Tarifrunde öffentlicher Dienst

Tarifrunde öffentlicher Dienst der Länder 2017
Foto/Grafik: ver.di

Tarifergebnis im öffentlichen Dienst der Länder erzielt

Gewerkschaften und Arbeitgeber haben sich auf ein umfassendes Gesamtpaket aus prozentualen Anhebungen und strukturellen Verbesserungen verständigt - Frank Bsirske: „Insgesamt ist das ein positives Ergebnis!“ Mitglieder-Chat zum Tarifergebnis am Donnerstag, 23.02.2017

Aktuelles aus Land und Bund

  • 23.02.2017

    Wer zahlt, was JAVen brauchen?

    JAVen vertreten die Interessen der jungen Beschäftigten und Auszubildenden. Diese Arbeit führen sie unentgeltlich aus – doch für ihr Amt benötigen sie Arbeitsmittel. So entstehen Kosten. Deshalb ist geregelt, dass der Arbeitgeber oder die Dienststellenleitung der JAV alle notwendigen Arbeitsmittel zur Verfügung stellen muss. Ein kleiner Überblick über die wichtigsten Bestimmungen.
  • 17.02.2017

    Raus aus dem Alltag, ab in den Bildungsurlaub!

    Du findest deinen Urlaubsanspruch zu mickrig? Wie wären fünf Tagen extra im Jahr? Nimm doch einfach Bildungsurlaub!Was genau ist Bildungsurlaub? Bildungsurlaub bedeutet, dass Beschäftigte und Auszubildende von der Arbeit freigestellt werden, um an Weiterbildungen teilzunehmen. Mit Erholung oder mal Abschalten hat das also nicht unbedingt viel zu tun, denn hier arbeiten deine grauen Zellen ...
  • 10.02.2017

    Ruhezeit ist Pflicht – auch für JAVen!

    Du bist JAV-Mitglied und musst zwischen zwei Nachtschichten auch noch zur JAV-Sitzung? Dann darfst du in der Nachtschicht vor eurer Sitzung deine Arbeit vorzeitig beenden. So hat das Bundesarbeitsgericht (BAG) am 18. Januar 2017 für Betriebsräte entschieden – aus unserer Sicht gilt das auch für alle anderen Interessenvertretungen.
  • 01.02.2017

    7 Fakten zu allem, was (Streik-)Recht ist

    In Tarifrunden geht es auch um wichtige Verbesserungen für Auszubildende. Doch wie sieht es aus, wenn die Arbeitgeberseite keine Kompromisse eingehen will? Dürft ihr als Auszubildende überhaupt streiken? Und deswegen in der Berufsschule fehlen? Ganz klar: JA! Hier für euch die wichtigsten Fakten zum Streikrecht für Auszubildende.

ver.di Branchennavigator

Sie wollen wissen, welche Angebote ver.di für Sie bereit hält und wer Ihre Ansprechpartner sind?

Lernen Sie Ihre ver.di-Fach­grup­pe oder Ihren Fach­be­reich ken­nen. Bitte geben Sie hier Ihren Tätigkeitsbereich ein (z. B. „Krankenhaus“, nicht „Krankenschwester“).

ver.di Kampagnen